CHRISTOPH MARTIN WIELAND

(1733 -1813)

 

 

 

 

 

It'd be a shame to take back our good deeds

and set unnatural restraints on enlightenment,

which has given us so much good

and holds so much

PROMISE

for us and our heirs. 

 

The nature of the human spirit is as

BOUNDLESS as PERFECTION itself,

which human should and can reach with the help of ENLIGHTENMENT. 

 

 

 

 

___________________

 

GESPRÄCHE UNTER VIER AUGEN

X. 31. S. 184 - 185     nicht übersetzter Text

 

Aber was kann die demokratische Verfassung für den  M i s s b r a u c h, den verkehrte Menschen von ihr machen? Oder geht das in einer monarchischen etwa anders her?

 

Lassen wir jetzt die Monarchie an ihrem Ort, um nicht zu weit aus unserem Weg zu kommen. Die demokratische Verfassung kann sehr viel für den Missbrauch, der von ihr gemacht wird. Denn darin liegt eben ihr wesentlichster Fehler, dass sie nicht auf die wirkliche Beschaffenheit der Menschen, und auf das was diese in der bürgerlichen Gesellschaft  s u c h e n  und von ihr  e r w a r t e n,

berechnet ist.

Oder, noch richtiger zu reden, der größte und gröbste Missbrauch, der von der demokratischen Form gemacht werden kann, ist, wenn man einen einer anderen Form gewohnten Staat, zumal ein großes Reich, mit Gewalt in sie hinein zwängt.

 

___________________________